Nördlinger Hütte (2238 m)

  • Allgemein
  • Beschreibung
  • Kapazität
  • Anreise
  • Kontakt
  • Allgemein
  • Beschreibung
  • Kapazität
  • Anreise
  • Kontakt
Fläche 60 m²
Kapazität 10 - 40 Personen
unverbindlich anfragen
Die Nördlinger Hütte der DAV-Sektion Nördlingen ist die höchstgelegene Hütte im Karwendel. Die Aussicht auf Wetterstein und Alpen-Hauptkamm sucht Ihresgleichen. Die Nördlinger Hütte wird familiär geführt und es gibt bestimmt keine Massenabfertigung. Sie ist Ausgangspunkt für die Besteigung der Seefelder Spitze, Reither Spitze und Freiungsspitzen sowie für eine mehrtägige Hüttenwanderung am Höhenweg-Karwendel-West.

Art


Waldhütte
Berghütte, Alphütte, Skihütte, Gruppenhaus




Geeignet für


Apéro
Firmenanlass
Geburtstag
Hochzeit
Privatanlass
Fläche 60 m²
Kapazität 10 - 40 Personen
unverbindlich anfragen
Raum Personen max. Fläche m² Maße Breite x Länge x Höhe
Hütte 40 60 B: 0.00m, L: 0.00m, H: 0.00m
Fläche 60 m²
Kapazität 10 - 40 Personen
unverbindlich anfragen

Lage


In den Bergen
Wald, Natur




Lokaladresse

Nördlinger Hütte (2238 m)
p. a. Lohbachweg B 35
6020 Innsbruck, Österreich
Fläche 60 m²
Kapazität 10 - 40 Personen

Anfahrt

45 Min. von der Bergstation Härmelekopf (Seefeld), aber Trittsicherheit und Schwindefreiheit erforderlich, 2 Std. von Bergstation Roßhütte, 3 Std. von Seefeld, 4 Std. von Reith
unverbindlich anfragen

Anfrage


Wunschtermin:
Ausweichtermin:
Bitte geben Sie zur Überprüfung folgende
Kontrollzahl ein.
Fläche 60 m²
Kapazität 10 - 40 Personen

Adresse Besitzer/Verwaltung

Nördlinger Hütte (2238 m)
Johann Glabonjat
p. a. Lohbachweg B 35
6020 Innsbruck, Österreich